Wirtschaftsvölker

Bienen Wirtschaftsvölker auf Zander nach Dr. Gerhard Liebig.

Angeboten werden nach der Auswinterung im Frühjahr Ende März – April sanftmütige Wirtschaftsvölker auf Zander mit standbegatteten und gezeichneten Königinnen.

Die Wirtschaftsvölker wurden nach guter imkerlicher Praxis geführt und nach der letzten Sommerernte ausschließlich mit organischen Säuren (Milchsäure, Ameisensäure u. Oxalsäure) gegen die Varroamilbe behandelt und aufgefüttert. Die Restentmilbung erfolgte im Dezember. Die Völker wurden auf 0 natürlichen Varroa Milbenfall behandelt.

Die Wirtschaftsvölker werden mit gültigem und aktuellem Gesundheitszeugnis AFB frei abgegeben.

Abholung der Bestellung erfolgt nach der Auswinterung je nach Wetterlage im Frühjahr.

Der Verkäufer führt dem Käufer, bei der Übergabe der Völker durch das Ziehen der einzelnen Waben, Wabe für Wabe, vor. Hier zeigt der Verkäufer dem Käufer Stifte, jüngste Brut, verdeckelte Brut, die gezeichnete Königin, Pollen und das restliche Winterfutter.

Abschließend hängt der Käufer die Waben in der gleichen Reihenfolge in seiner mitgebrachten Zarge ein und bestätigt hiermit den Vorgang, dass ihm alles gezeigt wurde.

Ein Wirtschaftsvolk kostet 165,00 €.

Die Anzahlung beträgt 20,00 €.

Die Restzahlung bei Übergabe beträgt 145,00 €.

Entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Suchen Sie erneut